Von Halunken, Gentleman und Ladys…


Es ist Sonntag.

Gestern habe ich mich extra zurückgehalten. Einerseits, weil in Hamburg heute verkaufsoffener Sonntag ist, und ich arbeiten muss und andererseits, weil heute eine Motorradfahrt der besonderen Art ansteht.

Der „Distinguished Gentlemen`s Ride“.

Die Idee dahinter, ist Geld für die Prostatakrebsforschung zu sammeln und generell auf das Thema aufmerksam zu machen.

Zu diesem Zweck sammeln sich heute überall auf der Welt gut ankleidete Menschen und fahren gemeinsam Motorrad.

So auch in Hamburg.

Ich habe mich in Schale geworfen: Nadelsteifenanzug, Krawatte, Seidenschal.

Das Wetter ist kaiserlich: Sonnig, blauer Himmel, angenehm frisch. Gut das ich Fleecehose und Unterhemd trage.

Voller Elan laufe ich runter zu Strasse wo meine bayrische Weggefährtin auf mich wartet. Liegend.

Moment. Wieso zur Hölle liegt mein Motorrad auf der Erde?! Irgendein Halunke hat es in der Nacht von Samstag auf Sonntag umgeworfen. Ich koche vor Wut, habe jedoch keine Zeit für Aufregung: Eine kurze Bestandsaufnahme zeigt, das sie auf den Sturzbügel gefallen ist. Lediglich die Lampenhalter und die Lampe sind beschädigt. Ich renne also wieder hoch, hole einen Gummihammer und „repariere“ alles fachmännisch, damit ich pünktlich um 10 am „Elbgold“ im Schanzenviertel bin.

10:01 Uhr. Ich rolle, gefolgt von einer Vespa und einem motorisierten Fahrrad auf den Platz.

Unterwegs hatte ich bereits Komplimente für mein „passendes“ Aussehen bekommen. Der Ärger ist schnell vergessen.

Vor dem Elbgold warten bereits rund 70 andere Motorräder. Mit sehr stilvoll angekleideten Damen und Herren (wobei die Herren eindeutig überwiegen).

1385168_224081367754386_1411988700_n

©myfunkywedding.com

Auch die BMW macht, trotz allem, eine gute Figur:

©myfunkywedding.com

©myfunkywedding.com 

Infos und Fotos findet ihr auf der Facebookseite des DGR Hamburg (der nebenbei mit rund 80 Teilnehmern der größte in Deutschland war):

https://www.facebook.com/TDGRHH

Aus Berlin gibt es sogar ein kleines Video:

 

Weiteres Bildmaterial (starr und bewegt ) findet ihr hier:

http://brauchisbikes.blogspot.de/

http://ride-free-mag.com/de/news/deutschland/detail/the-distinguished-gentlemans-ride-2013.html

 

 

 

Advertisements
Kategorien: Ausflüge, Nebenbei | Schlagwörter: , , , | Ein Kommentar

Beitragsnavigation

Ein Gedanke zu „Von Halunken, Gentleman und Ladys…

  1. Pingback: Motorradreisen mit Stil | PegasoReise

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: